Die Augen eines Menschen…

… sind ein Spie­gel­bild sei­ner See­le, so heißt es…

So sehr wir ver­su­chen, unse­re Gefüh­le zu ver­ber­gen, unse­re Augen ver­ra­ten uns oft. Emo­tio­nen wie Freu­de oder Über­ra­schung, aber auch Angst, las­sen sich direkt an unse­ren Augen able­sen. Dar­um schau­en wir unse­rem Gegen­über beim Gespräch auch intui­tiv in die Augen, um mehr über des­sen Gefühls­welt zu erfah­ren

Schwe­di­sche For­scher wol­len sogar her­aus­ge­fun­den haben, dass sich vie­le Cha­rak­ter­ei­gen­schaf­ten eines Men­schen im Mus­ter der Iris zei­gen. Nach ihren Ergeb­nis­sen deu­ten klei­ne, lin­sen­för­mi­ge Fur­chen, die sich von der Pupil­le nach außen zie­hen, auf Cha­rak­ter­ei­gen­schaf­ten wie Ein­füh­lungs­ver­mö­gen, Ver­trau­en und Offen­heit hin. Zar­te Bogen­ab­schnit­te oder Krei­se um die Pupil­le her­um, soge­nann­te Kon­trak­ti­ons­rin­ge, wür­den dage­gen ver­mehrt bei impul­si­ven Men­schen auf­tre­ten sowie bei sol­chen mit gro­ßer Selbst­dis­zi­plin.

Auch wenn man von einer Augen­ana­ly­se nicht all­zu­viel erwar­ten soll­te – für einen Por­trait­fo­to­gra­fen sind die Augen sei­nes Gegen­übers immer etwas Beson­de­res: Sie sind es, die den Betrach­ter an einem Por­trait fas­zi­nie­ren kön­nen. Dar­um fokus­sie­ren wir bei einem Por­trait in der Regel auch immer die Augen.

Die Augen, die hier so fas­zi­nie­ren, sind die Augen von Sig­run – einer Frau, die zu mei­nen Lieb­lings­gäs­ten – nicht nur vor der Por­trait­lin­se – gehört. Ich darf sie jetzt schon ein gutes Jahr auf ihrem Weg beglei­ten und immer wie­der aus den unter­schied­lichs­ten Anläs­sen foto­gra­fie­ren. Egal, aus wel­chem Anlass wir zusam­men foto­gra­fiert haben, es waren immer wie­der ihre Augen, die mich beson­ders an ihr fas­zi­niert haben. Vor allem, wenn sie so wie auf die­sem Bild, wie Ster­ne strah­len …

Gibt es auch etwas, was Euch bei der Foto­gra­fie fas­zi­niert?

HIn­ter­lasst mir doch ein­fach einen Kom­men­tar, ich freue mich auf Eure Bei­trä­ge …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.